Texter > FAQ > Texter-Antworten

Webseiten-Optimierung: Tipps zur Snippet-Optimierung

Viele meiner Kunden fragen mich, was bei der Onpage Webseiten-Optimierung besonders wichtig ist und welche Tipps ich zur Onpage-Optimierung für Suchmaschinen geben kann.

Deshalb finden Sie hier einige Tipps zu wichtigen Rankingfaktoren der Onpage-Optimierung von Webseiten.

200 Rankingfaktoren zur Suchmaschinenoptimierung

tl_files/texter/webseitenoptimierung/rankingfaktoren-google-suchanfragen.jpg

Bei der Optimierung einer Website müssen zahlreiche Onpage- und Offpage-Ranking-Faktoren berücksichtigt werden. Suchmaschinen wie Google benutzen einen Algorithmus (mathematische Formel) mit ca. 200 Faktoren, um das Ranking von Webseiten für bestimmte Suchbegriffe in den Suchergebnislisten zu regeln.

Da Google immer mehr auf gut gemachte, ansprechende, informative und interessante Webseiten legt, kommt der Webseitenoptimierung durch gut aufbereitete und präsentierte Inhalte eine immer größere Bedeutung zu. Ich habe für meine Kunden durch reine Onpage-Optimierung hunderte von Top-Ten-Platzierungen erzielen können – ohne, dass das sogneannte „Linkbuilding“ notwendig war!

 

Rich Snippet Optimierung für die optimale Präsentation in den Google-Rankings

 

Meta-Text Test-Tool für die Anzeige in der Google-Ergebnisliste

Hier können Sie testen, wie Ihr Seitentitle, Ihre Description und die URL in der Google-Suchergebnisliste angezeigt wird.

Test Tool für Metatexte und Snippets

 

Die erste Hürde: Die Präsentation des Rich Snippets in den Google-Suchergebnissen!

Beispiel Snippet-Optimierung vom Keyword Webseitenoptimierung

 

 


Die Rich Snippet-Optimierung

Unter einer "Rich Snippet-Optimierung" oder "Google-Snippet-Optimierung" versteht man die Optimierung von Website-Elementen, die in den Suchergebnis-Listen (SERPs) von Suchmaschinen wie Google, Yahoo und BING angezeigt werden. Da ca. 90 % aller Neukunden über Suchmaschinen auf Webseiten kommen, ist eine „SNIPPET-Optimierung“ für den Erfolg von Webseiten sehr wichtig.

Bei einer Rich Snippetoptimierung für Google werden die Seo Meta Tags optimiert. Insbesondere der SeitenTitle und die Meta-Description. Hinzu kommt die URL, die nicht zu den Seo Meta-Tags zählt.

 

1. Tipp: Die richtige URL ist bei der Webseitenoptimierung elementar

Der Name einer Website und die Namen von Verzeichnissen und Webseiten werden bei Google in den SERPS (Suchergebnisliste) fett markiert. Darüber hinaus spielt der Domainname und der Verzeichnis- und der Webseitenname für Suchmaschinen wie Google eine entscheidende Rolle! Keywords-Namen nach dem Muster www.hauptkeyword.de/spezielles-keyword/spezielles-keyword1.html sind für die Suchmaschinenoptimierung sehr wichtig.

Beispiel-Snippet-Abbildung Webseitenoptimierung der URL

 

2. Tipp: Ein guter Seitentitel ist ein „MUSS“ bei der Onpage-Optimierung

Der Seitentitel einer Website erscheint in den Google-SERPS (Anzeige der Suchergebnisse) als erste Zeile. Der Seitentitel ist sehr wichtig für:

  • Ein gutes Ranking in den Google Suchergebnissen
  • Eine gute Click-Through-Rate bzw. die Conversions: Darunter versteht man die Benutzer einer Suchmaschine, die auf ein Suchergebnis klicken (Click-Through = Durchklicken), um auf die Webseit zu gelangen.

Dieses Beispiel für eine gute Google Snippet-Optimierung sehen Sie z. B., wenn Sie bei der Suchmaschine Google den Suchbegriff "Webseitenoptimierung" eingeben.

Seitentitle für Website

 

3. Tipp zur Webseitenoptimierung: Die Meta-Description wird oft vernachlässigt

Die Meta-Description soll die wichtigsten Inhalte einer Webseite beschreiben. Die Description ist sehr wichtig, damit Suchmaschinen-Nutzer auf Ihre Webseite in den Google-SERPs klicken. Idealerweise sollte die Description:

  • Einen Nutzen versprechen
  • Neugierig machen
  • Anhaltspunkte für den Inhalt der Webseite liefern
  • Dem Suchenden eine Lösung für seine Suche versprechen

Viele Suchmaschinenoptimierer sind der Ansicht, dass der Meta-Tag „Description“ für das Suchmaschinen-Ranking keine Rolle spielt. Das ist falsch wie die letzte Searchmetrics-Ranking-Untersuchung belegt. Deshalb sollte in der Description das Hauptkeyword der Webseite unbedingt enthalten sein. Außerdem kennzeichnet Google das gesuchte Keyword in den präsentierten Suchergebnissen „fett“ und das betrifft auch die Description.

 

Abbildung Google-Snippet

 

4. Webseitenoptimierungs-TIPP: Google+ Autor als persönlicher Blickfang

Wer ein „Google+“-Konto hat, konnte sich eine Zeit lang als Autor von Webseiten in den Google-Suchergebnissen abbilden lassen. Aktuell hat Google die "Autoren-Abbildung" eliminiert. Wer weiß - vielleicht kommt es bald wieder. Dafür werden jetzt unterbetsimmten Bedingungen "Videos" angezeigt: Infos

 

Bild Snippet einer Google+ Optimierung

Das sagt Matt Cutts von Google in einem Video zur Snippetoptimierung

Weitere Webseitenoptimierungs-Tipps zur Content-Optimierung von Webseiten folgen in Kürze ...

 

Sprechen Sie mich an, wenn Sie Ihren Website-Erfolg steigern möchten, um kostengünstig neue Kunden per organischer Suchmaschinenoptimierung zu gewinnen!

Ich biete professionelle SEO-Hilfe bei der Onpage-Optimierung, die sich auszahlt.

Button Gratis-Beratung Onlinetext, Webseitenoptimierung, Akqusieanschreiben

 

tl_files/texter/webseitenoptimierung/tipps-snippetoptimierung.jpg


Fazit:

Damit Webseiten im Internet besser gefunden werden, ist eine Onpage-Optimierung von Überschriften, Online-Texten, Bildern und die Optimierung von weiterem Text-Content notwendig. Um Webseiten-Besucher, Website-Leser und Neukunden über Suchmaschinen zu gewinnen, ist zusätzlich eine Snippet-Optimierung der Google-Suchanzeige sinnvoll. Statt das Geld in Webdesign oder Suchmaschinenoptimierungs-Tricks zu stecken, ist es meist eine sinnvollere Marketing-Maßnahme, dieTexte für die Homepage in Sinne eines professionellen "Content Marketing" zu optimieren.

Da Textoptimierungen und Webseitenoptimierungen der Homepage sehr arbeitsintensiv sind und viel Erfahrung voraussetzen, ist die Zusammenarbeit mit eine SEO-Experten für Onpage-Optimierung von Webseiten empfehlenswert. Durch die Webseiten-Optimierung wird in aller Regel ein Mehrwert erwirtschaftet, die sich auszahlt. Gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot für ihren Internetauftritt.


Mehr Conversions durch Rich Snippets Optimierung bei Google

Blicktest Google Rich Snippets

In der Abbildung erkennt man, dass die ersten Ergebnisse besonders internsiv betrachtet werden. Durch eine Textoptimierung der Rich Snippets (Seitentitle - Meta-Description) können einzelne Suchergebnisse höhere Conversions erzielen (siehe blaue Kringel +  grüne Farbflächen).

Beispiel für den Erfolg der Snippet-Optimierung

Wie die Grafik zeigt, konnten durch die Optimierung der Meta-Angaben "Title" und "Description" für gesuchte Keywords die Plätze 1 und 2 auf der ersten Google-Ergebnis-Seite  belegt werden.

 

Erfolgsbeispiel Snippet-Optimierung

 

Besseres Ranking, mehr Traffic und Conversions per Google Rich Snippets Optimierung

Die Google Rich Snippets Optimierung in Verbindung eine Onpage-Optimierung von Webseiten lohnt sich doppelt.

Durch die Snippetoptimierung wird Ihre Webseite in den Google SERPs prominenter angezeigt und erhält mehr Klicks (sprich: mehr Website-Besucher durch die höhere Click-Through-Rate).

Durch die Onpage-Optimierung der Webseite - auf der die Besucher landen - erhöhen Sie das Besucherinteresse und damit die Besuchszeit und verringern die Rate des „Zurück-Klickens“ zu den Google Suchergebnissen. Google misst nämlich die „Return-to-SERP-Rate“. Die Return-to-SERP-Rate verrät der Suchmaschine wie schnell und oft Webseitenbesucher von der angeklickten Webseite zurück auf die Suchergebnisseite von Google kommen. Google verwendet das Zurück-Klick-Verhalten als Maßstab für die Zufriedenheit mit dem Content und verschafft solchen Webseiten ein besseres Ranking! -> Blog-Artikel zum Thema
Gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot zur Google Rich Snippet Optimierung ...

 

Mehr Suchanfragen durch gutes Online Marketing

Seit den Google-Updates 2014 ist klar: die Rich Snippets in den Suchergebnissen von Google bilden die Basis für gute Konversionen bzw. eine gute Click-through-Rate. Snippets müssen eine attraktive Information vermitteln. Durch die Verwendung spezieller Zeichen und Sonderzeichen kann die Aufmerksamkeit bei Suchanfragen erheblich gesteigetrt werden. Neben der Suchmaschinenoptimierung bildet die Conversions-Optimierung eine tragende Säule im Online Marketing. Entsprechende Tools wie z . B. das Abacus-Tool helfen bei der Erstellung optimaler der Rich Snippets.

 

Möchten Sie die Original-Tipps von Google "Einführung in die Suchmaschienoptimierung"? Sende ich Ihnen gerne per Email kostenlos zu: PDF-Anforderung: "Google-Einführung in die Suchmaschienoptimierung".

Möchten Sie gerne sehen, wie Ihr Snippet-Eintrag aussieht? Hier ist ein Interessantes Tool, in das Sie Title, Description und URL zum Testen eintragen können: Snippet-Optimierer


Google-Empfehlungen zur Rich Snippet-Optimierung Ranking-Tipps

Weitere Tipps:

Mehr zur Webseitenoptimierung http://t-e-x-t-e-r.de/google-webseitenoptimierung-onpage.html

Zuletzt aktualisiert am 2015-10-27 von christoph decker.

Zurück

Einen Kommentar schreiben